Aktuelles

Handschriftenbearbeiter:in Wanted

Stellenausschreibung im DFG-Projekt zur Erschließung mittelalterlicher deutschsprachiger Handschriften: Gesucht wird ein:e Wissenschaftliche:r Mitarbeiter:in (w/d/m) für die Tiefenerschließung mittelalterlicher Handschriften an der Bayerischen Staatsbibliothek in München. Eine Bewerbung ist bis zum 13. März 2024 möglich. Hier geht’s zur Ausschreibung.

Sommerkurs Latein

Ausschreibung Sommerkurs ‚Fachspezifisches Latein’: Vom 2. September bis 13. September 2024 findet an der Universität Bern ein Sommerkurs statt, in dem die Besonderheiten der nachklassischen Latinität im Zentrum stehen sollen. Bis 26. Mai 2024 ist eine Bewerbung möglich. Hier geht’s zur Ausschreibung.

Abschaltung Manuscripta Mediaevalia

Nun wird es doch noch wahr: die Abschaltung von Manuscripta Mediaevalia steht bevor. Damit ist der weltweit erste digitale Zentralkatalog für Handschriften Geschichte. Das bisherige Angebot von Manuscripta Mediaevalia wird zum 11. Dezember 2023 durch das Handschriftenportal abgelöst. Weitere Informationen gibt es hier: https://blog.sbb.berlin/abschaltung-manuscripta-mediaevalia/  

Stellenausschreibung im DFG-Projekt „Handschriftenportal“

Gesucht wird ein:e Datenredakteur:in (w/d/m) zur Unterstützung des Teams der HSP-Datenredaktion an der Staatsbibliothek zu Berlin. Schwerpunkt der Stelle wird die Arbeit mit Normdaten sein. Hier geht’s zur Ausschreibung.

Ausschreibung – 6 Nachwuchs-Stipendien für Handschriftentagung in Freiburg

Eine Sektion der Handschriftentagung ‚Archäologie der Handschrift‘ widmet sich speziell dem wissenschaftlichen Nachwuchs. Sie hat das Ziel, exemplarisch curriculare Innovationen kennenzulernen und zu diskutieren und gemeinsam institutionenübergreifend neue Ausbildungs- und Stellenprofile zu entwerfen. Parallel sollen die Forschungsarbeiten der beteiligten Nachwuchswissenschaftler:innen während der gesamten Tagung als Posterpräsentationen vorgestellt werden. Für Mitwirkung […]

Anmeldung zur Handschriftentagung jetzt möglich

Mit der Handschriftentagung ‚Archäologie der Handschrift – Erschließung, Präsentation und Forschung im digitalen Raum‘, wird Freiburg i. Br. vom 9. bis 11. Oktober 2023 zu einem Ort für einen intensiven Austausch zwischen der akademischen Handschriftenforschung und handschriftenbezogener Arbeit an Bibliotheken und Archiven. Die Universität Freiburg konnte vor kurzem die Tagungs-Website […]

Stellenausschreibung

An der Staatsbibliothek zu Berlin ist eine Stelle zur wissenschaftlichen Erschließund europäischer Buchhandschriften des Mittelalters und der Frühen Neuzeit mit einem Fokus auf kusnthistorischer Expertise ausgeschrieben. Hier geht’s zur Ausschreibung.

Handschriftenportal ohne Beta

Am 13. Juni lädt das DFG-Projekt Handschriftenportal ein, den Livegang des Portals mit einer virtuellen Vorabendveranstaltung zu begehen. Wann: 13.06.2023, 18:00–19:30 hWo: https://uni-leipzig.zoom.us/j/67376200678?pwd=ZUZGM28vdk42enRrSThXVzZIUWhuQT09 Genauere Informationen finden Sie hier.

Save the date: Handschriftenportal ohne Beta!

Feiern Sie mit dem HSP-Projekt den Umstieg von der Betaversion des Handschriftenportals auf, nun ja, auf das Handschriftenportal eben. Live und in Farbe: virtuelles Podiumsgespräch mit Gesichtern aus dem Projekt und illustren Gästen. 13. Juni, 18:00–19:30 h. Digitale Location und Liveacts demnächst hier.

Tagung ‚Archäologie der Handschrift – Erschließung, Präsentation und Forschung im digitalen Raum‘

Save the date: Handschriftentagung Freiburg i. Br. Vom 9. bis 11. Oktober wird die Tagung ‚Archäologie der Handschrift – Erschließung, Präsentation und Forschung im digitalen Raum‘ zum Ort für einen intensiven Austausch zwischen der akademischen Handschriftenforschung und der handschriftenbezogenen Arbeit an Bibliotheken und Archiven. Eine Pflichtveranstaltung für die Manuscript community, […]